Interessantes
Imkerei Stoß im TV
Ein Beitrag über die Traditionsimkerei Stoß und die Bienenzucht für die Sendung LexiTV vom Mitteldeutschen Rundfunk.

LexiTV | 20.05.2011 14:30 Uhr | MDR.DE
Video online ansehen»


Impressionen

Die Toleranzbelegstelle Gehlberg
Die Landbelegstelle Gehlberg des Landesverbandes Thüringer Imker wurde
am 30. Juli 2005 als Toleranzbelegstelle öffentlich eingeweiht. Als besonderer Gast war der damalige Staatssekretär des
BMVEL Müller dabei.
mehr...

Traditionsträger
Heute wird diese Tradition von drei Generationen weiter getragen.

Konstant Stoß war viele Jahre Beleg-stellenleiter der Belegstelle Gehlberg. Er wurde für seine Verdienste bei der Zucht der Honigbienen und sein Wirken in der Imkerei in Thüringen 1999 Mit der „Ferdinand Gerstungen Medaille“ des Landesverbandes Thüringer Imker ausgezeichnet.

Bild : Ehrenurkunde Konstant Stoß

Konstant Stoß geb. 1921

Albrecht Stoß ist seit 2002 Vorstandsmitglied des Landesverbandes Thüringer Imker (LVTI) und wurde durch den Vorstand zum Zuchtobmann für Bienenzucht in Thüringen berufen. Er betreut seit 2005 die Vatervölker der AGT Belegstelle Gehlberg.


Albrecht Stoß geb. 1956

Markus Stoß erlernte von 2001 bis 2003 am Bieneninstitut in Mayen den Beruf des Imkers und wurde vom Landesverbandes Thüringer Imker als Obmann für Schulungen und Weiterbildung berufen. Er organisiert Schulungsveranstaltungen, hält Honiglehrgänge und beteiligt sich bei der Durchführung der Anfängerlehrgänge des Landesverbandes. Er ist der derzeit jüngste staatlich geprüfte Imkermeister Thüringens.

Markus Stoß geb. 1981